Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

ASP in Aktion [12.04.2021]

Was ist los im April?

Es gibt wieder ein neues Kurz-Video von uns. Dieses mal haben drei unserer Mädels mitgemacht. Sie zeigen euch die neue Rutsche in Aktion und hatten viel Spaß auf dem Klettergerüst - schaut selbst:

Spirale goes Youtube [25.03.2021]

Videos mit Mit-Mach-Aktionen

Es sind weitere Videos für euch bei Youtube hochgeladen!

Dieses Mal gibt es eine Schnitzeljagd im Kiez, die ihr machen könnt. Die Karte dazu findet ihr in unserer Nimm-Mit-Kiste vor dem ASP.

Zum Anderen zeigen euch Moritz und Sonja, wie ihr Kräuter pflanzen könnt, die ihr über die letzten Wochen schon bei uns abholen und mit nach Hause nehmen konntet.

Wir hoffen, dass bei euch bald viele kleine grüne Kräuter auf der Fensterbank sprießen und sie bald schon in unsere große Kräuterspirale ziehen können.

Zu den Videos geht es hier entlang:

--> Schnitzeljagd

--> Kräuter pflanzen

ASP in Aktion [23.03.2021]

Was ist los im März?

Ganz schön was los bei uns! Habt ihr schon unsere neue Dachkonstruktion im Naschgarten gesehen? Damit können wir Regenwasser sammeln und es direkt zum Beeren und Gemüse gießen benutzen.

Die Schweinchen lassen euch grüßen haben sie gesagt und bedanken sich für die vielen Futterspenden, die ihr jeden Tag in die Nimm-Mit-Kiste legt!

Weil ein Baum, der sehr krank war auf dem Grundstück nebenan gefällt werden musste, haben wir ganz viel neues Feuerholz bekommen. Es muss erstmal ungefähr ein Jahr lagern, aber somit ist die Lagerfeuersaison 2022 schonmal gesichert. Juhuuu!

Wir grüßen euch vom Platz und hoffen euch gehts gut!

Eure Sonja, Moritz, Bastian, Chris und Sarah

Spirale goes Youtube [04.03.2021]

Klettern im Lindenbaum

Bastian, Sonja und Moritz haben eine neue Klettermöglichkeit gebaut. Eine große Plattform mitten in der großen Linde. Im Video zeigen wir euch, wie die Plattform gebaut wurde und wie man wieder runterkommt.

hier gehts zum Youtube Video vom Plattformbau

Spirale goes Youtube [25.02.2021]

Jetzt neu: die Nimm-Mit-Kiste

Lieber Kinder,

wir waren nicht untätig! Und vielleicht habt ihr es auch schon gesehen, als ihr auf dem Weg zur Schule wart, oder auf einem Spaziergang vorbei gekommen seid -

am Eingang vom Abenteuerspielplatz steht schon seit einigen Tagen ein bunt bemalter Schrank.

Hier könnt ihr immer wieder neue Dinge finden, die wir uns für euch ausgedacht haben.

Zur Zeit gibt es zum Beispiel eine Schnitzeljagd durch den Kiez und Pflanzpötte mit Saatgut für Kräuter, die ihr zu Hause groß ziehen könnt. Sobald sie groß genug sind und wir wieder öffnen können, könnt ihr sie mitbringen und wir pflanzen sie gemeinsam in unsere neue Kräuterspirale.

Es gibt auch ein paar Bücher, die ihr mitnehmen könnt - vielleicht legt ihr ja ein anderes zum Tausch wieder rein.

Und dann könnt ihr den Schrank auch nutzen um Schweinefutterspenden abzugeben. Was unsere Schweine gerne essen und was sie nicht essen dürfen könnt ihr auf dem Infoschild, das am Schrank befestigt ist, nachlesen.

 

Klickt hier um zu sehen, wie Christian und Moritz den Schrank bemald und aufgestellt haben.

 

Wir hoffen euch so eine Freude machen zu können. Habt viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren!

 

Spirale goes Youtube [16.02.2021]

Der ASP kommt zu dir nach Hause

Es ist soweit!

Wir haben es schon angekündigt - wenn ihr schon nicht zu uns auf den Platz kommen könnt, dann wollen wir den Platz wenigstens ein Stückchen näher zu euch bringen. Leider konnten wir Maxi und Schweini nicht davon überzeugen ihr kuschliges Strohbett zu verlassen und euch zu besuchen, darum könnt ihr sie euch jetzt ganz einfach nachbasteln.

Der Vorteil: ihr müsst weder ausmisten, noch füttern und außerdem quieken sie nicht so laut. Alles, was ihr zum Basteln braucht habt ihr bestimmt zu Hause.

Im Video zeigt euch Sonja, wie es geht:

Hier klicken um zum Bastelvideo zu gelangen

Wir hoffen ihr habt viel Freude beim basteln, schickt uns gerne ein Foto, wenn ihr fertig seid an:

spirale-abenteuerspielplatz@nbhs.de

 

Plakatwettbewerb [8.2.2021]

"Schützt die Umwelt, sie ist unsere Zukunft!"

Hey Kinder!

Wir Berlin hat einen tollen Wettbewerb zum Thema Umwelt ausgeschrieben und wir möchten da unbedingt mit euch mitmachen! Wir hoffen ihr habt Lust.

Es ist ganz einfach - Ihr gestaltet ein Plakat (Hochformat) zu folgendem Thema:

Es geht um die Frage „Was kann jeder Einzelne tun, um die Umwelt zu retten, die Vermüllung zu stoppen und den Klimawandel, der Menschen und Tiere bedroht, aufzuhalten?

Fällt euch da etwas ein? Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Es gibt natürlich auch Preise zu gewinnen und vielleicht wird euer Plakat in ganz Berlin präsentiert.

Wenn ihr Material für euer Plakat benötigt, könnt ihr euch das Montag bis Freitag zwischen 12 und 16 Uhr bei uns abholen kommen. Einreichen könnt ihr eure fertigen Plakate selber direkt bei Wir Berlin, oder ihr bringt sie zu uns.

Einsendeschluss ist der 30.April.

Mehr Informationen findet ihr  hier.

Schnee [03.02.2021]

Schnee auf dem Abenteuerspielplatz

 

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

Wir hoffen euch geht es gut und ihr seid gut ins neue Jahr gestartet. Leider müssen wir weiterhin geschlossen haben und das auch noch bis zum 28.02.2021. Deshalb bereiten wir ein paar Ideen für euch vor um den Abenteuerspielplatz zu euch nach Hause zu bringen.  Wir halten euch hier auf dem Blog auf dem laufenden.

In der Zwischenzeit war der Platz mit Schnee bedeckt und Moritz hat sogar ein paar Tierspuren entdeckt. Erkennt ihr vielleicht welche Tiere dahinterstecken? Habt ihr draußen im Schnee gespielt?

Schweine [18.11.2020]

Einzug in den neuen Schweinestallanbau

Die Bauarbeiten am Schweinestall sind beendet und Maxi und Schweini haben nun einen größeren Stall. Gestern konnten sie zum ersten mal ihr neues Zimmer beschnüffeln. Maxi hat sich sofort ins neue Bett gestürzt und es sich bequem gemacht während Schweini noch etwas skeptisch war.  Jetzt haben sie aufjedenfall genug Platz. Und wenn ihr mal am Platz vorbeikommt, könnt ihr sie durch das neue Fenster am Stall beobachten. 

Ferien auf dem Abenteuerspielplatz [28.11.2020]

Da war was los...

Herbstzeit, Erntezeit. Unter diesem Motto haben wir eine Menge erlebt. Draußen an der frischen Luft, gut gewappnet gegen jedes Wetter und mit viel guter Laune und Ideenreichtum wurden diese Herbstferien zu etwas ganz Besonderem gemacht.

Wir haben geernet, was der Garten hergab: Rote Beete, Kohlrabi, Lavendel, Apfel, Kürbis...

Wir haben gemalt, genäht, geschnitzt, Kohle hergestellt, getöpfert, Spiele gespielt, geklettert, gerätselt, ...

Wir sind in Regenpfützen gehüpft, haben die Eichhörnchen beim anlegen des Wintervorrats beobachtet. Müll gesammelt, den Schweinestall ausgemistet, Laub geharkt, Erde gesiebt, ... Wir haben geholfen den Platz zu pflegen.

Wir haben eine wirklich tolle Zeit zusammen gehabt!

Danke! Bleibt gesund und bis bald :)

Bauarbeiten [21.September 2020]

Bagger auf dem Abenteuerspielplatz

Wer letzte Woche auf dem Abenteuerspielplatz war, hat den Bagger gesehen. Die Haustechniker vom Nachbarschaftsheim Schöneberg waren am Werk. Sie baggerten einen tiefen Graben auf dem Platz, um Stromkabel zu verlegen. Und plötzlich sind sie auf etwas eigenartiges gestoßen...einen Schatz? Fast! Ihr könnt das auf dem Foto vielleicht erkennen...

Lavendelernte [8. September 2020]

La La La Lavendel

Lila duftende Lavendelsträuße ergab unsere Ernte. Wir hängen sie zum trocknen kopfüber auf. Später können wir Duftkissen daraus machen, Tee damit kochen oder Duftöle herstellen.

Übrigens, Wespen mögen Lavendelduft gar nicht...probier es aus.

Tiere

Schweinestall ausgemistet

Viele Kinder, die schon einmal bei uns waren, haben schon dabei geholfen unsere Schweinchen Maxi und Schweini zu füttern und auch beim ausmisten geholfen.

Diese Woche war die Aktion "Stall ausmisten" etwas größer, denn der ganze Stall wurde komplett ausgemistet und mit frischem Streu versorgt.

Schweine sind sehr saubere Tiere, auch wenn sie fressen "wie ein Schwein". Im Stall wird der Schlafbereich, der mit Stroh ausgelegt ist, immer penibel sauber gehalten. Das Klo befindet sich auf der anderen Seite im Stall.

Unsere Schweinies sind sichtlich erfreut über diese "Erfrischung".

 

Sommerferienprogramm [03. August 2020]

Eindrücke aus unseren kunterbunten Ferien

Kiezleben [30. Juni 2020]

Nachrichten für eine bunte Nachbarschaft

Vielleicht habt ihr es schon entdeckt: das schwarze Brett für eine bunte Nachbarschaft! Wir haben es am Zaun zum Abenteuerspielplatz angebracht. Vielleicht wollt ihr Unterstützung für ein Projekt, einen Tipp von einem/einer Expert*in, Freund*innen finden oder eine freundliche Botschaft für die Nachbar*innen hinterlassen. Hier könnt ihr euch mit den Menschen aus dem Kiez austauschen.

Lagerfeuer am Donnerstag [23. Juni 2020]

Der Stock für das Brot

Am Donnerstag (25.Juni) ist wieder Lagerfeuer mit Sockbrot auf dem Abenteuerspielplatz. Doch welcher Stock eignet sich am besten? Dein Stock sollte ausreichend lang sein, damit du dein Brot über die Glut halten kannst, ohne dir die Finger zu verbrennen. Äste der Haselnuss, Buche und Weide eignen sich sehr gut. Sie sind biegsam und brechen nicht so leicht. Hast du den richtigen Stock gefunden, muss der Teil des Stocks, um den du deinen Brotteig wickelst geschnitzt werden. Am sichersten ist ein scharfes Klapp-Messer mit abgerundeter Klinge, das einen Einklappschutz hat. Das können wir dir leihen. Hier die wichtigsten Regeln für sicheres Schnitzen:

1. Abstand zu anderen Personen halten. Mindestens zwei Armlängen!
2. Hinsetzen!
3. Das Messer immer vom Körper weg führen!
4. Nach dem Schnitzen das Messer verschließen!

Und: Du solltest immer im Beisein eines Erwachsenen schnitzen.

Im Übrigen lohnt es sich das zu üben, denn wir machen öfter Lagerfeuer.

Rhabarber Rezept [19. Juni 2020]

Sauer macht lustig...

...und schmeck!

Der Rhabarber aus unserem Spirale Garten wurde jetzt zu einer leckeren Marmelade. Zusammen mit einem Apfel und etwas Agavendicksaft haben wir den Rhabarber im Apfelsaft gekocht bis er schön weich ist. Abkühlen lassen und aufs Bort oder ins Müsli geben. Lecker.

Sommerferien mit Pippi und Co [12. Juni 2020]

Happy Birthday Pippi!

In diesem Jahr werden Astrid Lindgrens Geschichten von Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf 75 Jahre! Doch Pippi bleibt für immer wild, stark und abenteuerlich! In den Sommerferien feiern wir bunte zwei Wochen mit Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter, den Kindern aus Bullerbü und und und. Hier erfährst du mehr zu unserem Ferienprogramm.

Und zur Einstimmung eine kleine Malübung.

 

Wiederöffnung [04. Juni 2020]

Die Spirale öffnet wieder

Zu lange standen die Tore der Spirale zu. Jetzt dürfen Kinder endlich wieder auf den Platz! Nicht ganz wie gewohnt...es gibt da ein paar Veränderungen: Hände waschen, Abstand halten,... aber das wichtigste bleibt: wir sind draußen!

Kommt vorbei und macht mit uns den Platz bunt. Hier erfahrt ihr wie.

Rezept zum Nachmachen [18. Mai 2020]

Stark durch den Tag - Kraftkugeln

Für die Regentage zu Hause gibt es hier ein Rezept für Kraftkugeln zum Nachmachen:

  1. Gebt Nüsse, Kerne und Trockenfrüchte, die euch schmecken in einen Zerkleinerer (bitte mit einem/einer Erwachsenen).
  2. Mischt die Zutaten solange bis eine klebrige Masse entstanden ist.
  3. Formt mit den Händen kleine Kugeln.
  4. Die Kugeln legt ihr auf einen Teller oder ein Backblech und stellt sie in den Kühlschrank, damit sie fest werden.
  5. Fertig sind die Kraftkugeln!

Die Kraftkugeln geben euch Energie! Ihr könnt sie zuhause naschen oder zur Stärkung in einer Dose mit auf eure Abenteuer nehmen.

Garten [11. Mai 2020]

Junges Gemüse

Liebe Kinder, nur zu gern hätten wir das Gärtnerjahr mit euch zusammen begonnen. Da wir nicht wussten, wie lange wir noch warten müssen bis ihr wieder auf den ASP kommen dürft, haben wir schonmal angefangen und allerlei Gemüse in unsere Hochbeete gepflanzt. Radieschen, Möhrchen, Salat, Spinat, Mangold, Zwiebeln, und und und

Wir freuen uns schon auf die Ernte und den Gaumenschmaus, den ihr dann hoffentlich auch erleben dürft.

Bis dahin heißt es abwarten und Gemüse gießen.

Machts gut und pflanzt doch vielleicht auch etwas auf eurem Balkon oder Fensterbrett an - das geht leichter als gedacht :)

Es wird gepflanzt [4. Mai 2020]

Der Garten lebt

Vielleicht habt ihr es bei eurem Spaziergang vorbei am Abenteuerspielplatz schon gesehen. Am Zaun entlang könnt ihr  Tag für Tag beobachten: Es ist einiges los in der Pflanzenwelt! Und wir helfen nach. Wir legen Beete an, pflanzen Sträucher und säen Blumen aus.

Herzlich Willkommen Bastian [29. April 2020]

Bastian stellt sich vor

Hallo alle miteinander,

ich heiße Bastian und hätte eigentlich am 23.03 meinen ersten Tag in der  Spirale gehabt. Leider wird mein erster Tag mit euch vorerst verschoben, aber ganz gewiss nicht aufgehoben.

Ich bin Anfang des Jahres von Dortmund nach Berlin gezogen und habe jetzt das Glück (hoffentlich bald) in der Spirale mit euch eine schöne und erlebnisreiche Zeit zu erleben.

Derzeit bin ich in Stuttgart. Hier leben meine Eltern und Geschwister. Meine Eltern haben einen sehr schönen Garten, dieser liegt etwas außerhalb der Stadt und in diesem arbeite ich zusammen mit meinem Schwager (dem Ferdinand). Leider wurde der Garten in den letzten Jahren etwas vernachlässigt , aus diesem Grund steht hier im Moment sehr viel Arbeit an. Mir kommt das gerade sehr gelegen, denn ich mag es sehr draußen zu sein und etwas zu gestalten.

Ich wünsche Euch allen alles Gute und hoffe, ihr habt trotz der derzeitigen Situation eine schöne Zeit mit euren Familien. Freue mich schon sehr auf euch und bleibt gesund!

Zaunkunst [17. April 2020]

Kreativ mit Wolle

Wir haben wieder eine Kreativstation an unserem Zaun zum Abenteuerspielplatz für euch vorbereitet. Doch diesesmal wird mit Wolle gemalt?! Mit den bunten Fäden webt ihr eure Bilder in den Zaun. Viel Spaß bei eurem nächsten Spaziergang!

Waldspaziergang mit Geschmack [14. April 2020]

Ein Wald voll Wunder

Vielleicht habt ihr in letzter Zeit einen Waldspaziergang gemacht? Dann habt ihr ihn gesehen und vor allem habt ihr ihn gerochen...Bärlauch! Eigentlich nennt man den Bärlauch in Berliner Wälder Wunder-Lauch oder auch Seltsamer-Lauch!

Bärlauch schmeckt gut zum Beispiel als Pesto mit Nudeln. Dafür zerkleinert ihr den frisch gesammelten Lauch mit Nüssen, Öl und Parmesan in der Küchenmaschine. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fertig. In sauberen Gläsern hält sich das Pesto mehrere Wochen und im Gefrierschrank noch länger. Probiert das aus!

Noch bis Ende April könnt ihr in im Wald sammeln gehen. Viel Spaß!

 

Geburtstagswünsche für Maxi und Schweini [11. April 2020]

Schweineschwestern feiern Geburtstag

Geburtstagsparty für Schweini und Maxi! Zur Feier des Tages gab es ganz besondere Leckereien! Viele Kinder haben Bilder gemalt und gesungen wurde auch! Die Schweineschwestern hatten eine richtig gute Zeit und bedanken sich bei euch für die wunderbaren Geschenke!

Die Schwestern sind 11 Jahre alt geworden, was in Menschenjahren fast 80 Jahre sind!

 

Freiluftgalerie [8. April 2020]

Malt mit!

Auf eurem Spaziergang am Abenteuerspielplatz entlang könnt ihr eine Malstation am Zaun entdecken. Macht mit! Malt ein Bild und hängt das an die Leine. Jetzt können andere Spaziergänger und Spaziergängerinnen euer Kunstwerk betrachten: Eine Ausstellung im Freien!

Osterkresse [7. April 2020]

Krasse Kresse

Gärtnern auf der Fensterbank? Mit Kresse gelingt dir das ganz einfach in einem Blumentopf oder in einem Osterei! Dafür nimmst du die sauberen Osterschalen vom Frühstücksei und bemalst sie nach deinem Geschmack. Dann befüllst du die Eierschalen mit Erde, streust Kressesamen darauf und gießt sie regelmäßig. Auf der Fensterbank kannst du beobachten wie schnell die Kresse wächst. Vielleicht hat dein Osterhase schon in ein paar Tagen eine schicke Frisur! Dann wirds Zeit für die Schere...Kresse aufs Brot...lecker!

Neues von Schweini und Maxi [2. April 2020]

Fütterungszeit

Unsere Schweine werden jeden Tag von uns gefüttert - auch jetzt, wo der Platz geschlossen ist.
Schweine sind Allesfresser, wobei die Nahrung aus Mischfutter (Getreide), Heu, Gras, Obst und Gemüse sowie etwas tierischem Eiweiß zusammengesetzt werden sollte. Stroh und Wassermüssen den Tieren stets ausreichend zur Verfügung stehen.

Unsere Schweinies freuen sich sehr über große Mengen Obst und Gemüse, wie Bananen, Melonen, Karotten, Kartoffeln, Äpfel, Salat, Gurke... nichts für sie sind Paprikas. Dazu gibt es Kraftfutter aus gemahlenem Getreide oder Brot und ab und zu Joghurt, Quark oder Mozarella (den mögen sie besonders gerne!).

Kleine Rechenenaufgabe für euch:

Schweine sollen am Tag etwa 1-2% ihres eigenen Gewichts fressen. Schweini und Maxi wiegen beide ca. 60kg.  Wie viel müssen sie am Tag fressen?

Frühe Blüten zu Ostern [31. März 2020]

Pflanzen zum Kuscheln

Flauschig und weich sind die Blüten der Weidenkätzchen. Sie kündigen den Frühling an und sind hübsch anzuschauen als Osterstrauß zuhause. Weil sie für die Bienen oft die erste Nahrung im Frühjahr sind, sollte man sie nicht in der Natur abschneiden, sondern in einer Gärtnerei kaufen. Lässt man die Zweige länger im Wasser stehen, bilden sie Wurzeln und dann kann man die Weidenkätzchen im Garten oder Blumentopf einpflanzen. Unsere pelzigen Pflänzchen auf dem Foto setzen wir in ein paar Wochen auf dem Abenteurspielplatz aus.

Bienen auf dem Abenteuerspielplatz [29. März 2020]

Sum Sum Sum

Es herrscht ein reges Treiben auf dem Abenteurspielplatz! Bei den ersten Sonnenstrahlen im Frühling kommen sie heraus und summen von Blume zu Blume umher...unsere Spirale Bienchen.

Warum sind Bienen eigentlich so wichtig für unsere Erde?

Macht mit beim Bienenquiz.

Spirale Fuchs [25. März 2020]

Wir haben Besuch!

Hallo Kids,

wir haben den Fuchs zu Besuch auf dem Abenteuerspielplatz! Könnt ihr ihn sehen?

In Berlin leben fast 4000 Stadtfüchse. Die cleveren Tiere sind auf der Jagd nach Mäusen und Ratten oder durchwühlen auch mal die Müllkörbe in Parks auf der Suche nach etwas zu futtern.

Habt ihr auch schon mal einen Stadtfuchs beobachtet? Schreibt oder malt uns von eurer Begegnung mit dem Fuchs an spirale-abenteuerspielplatz(at)nbhs.de.

Und wenn ihr mehr wissen wollt über den Stadtfuchs, klickt hier.

Gartenfreunde im Einsatz [23. März 2020]

Die Wurmkiste

Regenwürmer sind unsere Helfer im Garten. Sie lockern die Erde und bringen Dünger für die Pflanzen. Deshalb haben wir eine Wurmkiste angelegt. Hier können sie sich vermehren. Und in etwa drei Monaten entlassen wir sie in die Beete, wo sie ihre Arbeit tun können. Ach übrigens...eine Wurmkiste funktioniert auch gut auf dem Balkon :) Wollt ihr mehr erfahren über den Regenwurm?

Kontakt

Abenteuerspielplatz SpiraleWestfälische Straße 16 a/ Eingang über Münstersche Straße10709 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Abenteuerspielplatz SpiraleWestfälische Straße 16 a/ Eingang über Münstersche Straße10709 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Öffnungszeiten Sommer - von den Osterferien bis zu den Herbstferien
Montags bis Freitag
13:00 bis 18:00 Uhr

Winter - von den Herbstferien bis zu den Osterferien
Montag bis Freitag
13:00 bis 17:00 Uhr
Sprechzeiten Zu den Öffnungszeiten sind wir auf dem Abenteuerspielplatz mobil zu erreichen unter 0163 8014167
LeitungIrene Bittel
weitere AnsprechpartnerInnenSarah Plogmann
Bastian Braun und Moritz Tölle

gefördert von: