Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Wissenswertes über unsere Arbeit

Wie wir arbeiten

Auf dem Abenteuerspielplatz wollen wir Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung zum freien, selbstorganisiertem Spielen sowie Rückzugsmöglichkeiten schaffen. Dabei können kreative Ideen umgesetzt werden. Unsere pädagogischen Fachkräfte geben Anregungen und Hilfestellung und wahren die Regeln des Platzes. - Sie sind keine "Aufpasser".

Unser naturpädagogisches Konzept setzt das Draußensein zu jeder Jahreszeit und zu jedem Wetter voraus. Es ist uns wichtig das sinnliche Erleben von Natur von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Dafür setzten wir Schwerpunke in der Pflege und Gestaltung unseres Gartens, Kunst mit und in Natur, Bauen und Werken mit Holz sowieTierbegegnung.

Neben unserer pädagogischen Arbeit auf dem Platz, haben wir viele weitere Aufgaben wie Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Konzeptentwicklung, Instandhaltung, Versorgung der Tiere, Gremienarbeit, Anleitung von FÖJler*innen und Praktikant*innen, und vieles mehr.

Kontakt

Abenteuerspielplatz SpiraleWestfälische Straße 16 a/ Eingang über Münstersche Straße10709 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Abenteuerspielplatz SpiraleWestfälische Straße 16 a/ Eingang über Münstersche Straße10709 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direktBehindertengerechte Toilette
Öffnungszeiten Sommer - Osterferien bis Herbstferien
Montags bis Freitag
13:00 bis 18:00 Uhr

Winter - Herbstferien bis Osterferien
Dienstag bis Freitag
13:00 bis 17:00 Uhr
Montag ist Ruhetag

Letzter Samstag im Monat ist Familientag (Änderungen vorbehalten)
Sprechzeiten Zu den Öffnungszeiten sind wir auf dem Abenteuerspielplatz mobil zu erreichen unter 0163 8014167
LeitungSarah Plogmann
Pädagogische LeitungIrene Bittel

gefördert von: